T23 Rost am T23

Dieses Thema im Forum "Celica - Allgemein" wurde erstellt von CRX_Fan, 9. Februar 2019.

  1. koilee

    koilee Member

    Registriert seit:
    21. August 2018
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Lüneburg
    Moin,

    …………… sachma ist die Farbe unten auch Silber ??
    Meiner ist überall natürlich Schwarz auch z.B. in den Radhäusern.
    Dieser schwarze Überzug versprödet bei meiner Celi deutlich.
    Also Rissbildung (und Ablösung bei Pressluft) ist zu beobachten …. und dann rostet es natürlich .
     
  2. Predator

    Predator Active Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sankt Augustin
    Ist alles silber. Das war original so, bin der Erstbesitzer.
    [​IMG]
     
  3. koilee

    koilee Member

    Registriert seit:
    21. August 2018
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Lüneburg
    Boah sieht das "unrostig" aus !! Glückwunsch !!
    Ich weiß nicht wie oft oder wie viel Jahre meine Celi Straßensalz gesehen hat,
    aber es gab beim Kauf jedenfalls Winterreifen dazu.
    ...die habe ich sofort entsorgt !
     
  4. NoirVintage

    NoirVintage New Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2019
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ort:
    Dachau
    Blöde Frage, ich finde dazu nix konkretes was ich auch verstehe
    Was genau ist der Schweller, bzw wo beginnt und wo endet er?

    Liebe Grüße
     
  5. Predator

    Predator Active Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sankt Augustin
  6. NoirVintage

    NoirVintage New Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2019
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ort:
    Dachau
  7. Luffy4age

    Luffy4age New Member

    Registriert seit:
    28. August 2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Wow hier bekommt man's ja echt mit der Angst zu tun

    Ich hab mir jetzt mal ne hohlraumpistole und ko servierungsmittel für meine Autos besorgt und jetzt noch mal schnell mit Handy in die Tasche vom Heber und die andere Seite rei geschaut. Dachte erst es fängt langsam an, ist aber Dreck. N Kaugummi wurde ich sagen :D

    Edit: und sehe Ich da tatsächlich ne rasierklinge auf dem 2ten Bild??? :eek::D:D:D

    Werde vorm versiegeln mal mit der endoskopkamera noch in die schweller etc überall reinschauen
     

    Anhänge:

  8. Nachtlichtermeer

    Nachtlichtermeer Active Member

    Registriert seit:
    26. März 2012
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Systemadministrator
    Ort:
    Dresden
    Die von Ben gezeigten Stellen bei meiner Hübschen sind nun wieder, wie sie sein sollen.
    Das Blech um das Rostloch wurde rausgeschnitten, ein neues eingesetzt und der Rest mit Rostumwandler und Versiegelung zu gemacht.
    Sicherheitshalber gleich noch die Naht im Dach gen Kofferraum mit abdichten lassen. Unter den Rücksitzen ist zwar alles trocken, aber sicher ist sicher.
     

Diese Seite empfehlen