T23 Rost am T23

Dieses Thema im Forum "Celica - Allgemein" wurde erstellt von CRX_Fan, 9. Februar 2019.

  1. CRX_Fan

    CRX_Fan Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    6.843
    Zustimmungen:
    491
    Punkte für Erfolge:
    83
    Beruf:
    Werkstattbetreiber, Mechanik/Diagnose
    Ort:
    Hildesheim b. Hannover
    Homepage:
    268.000km
    2000er

    Ich würde das nicht mehr richten :D
    Die Kosten für eine perfekte fach- und sachgerechte Instandsetzung liegen deutliche über der Wiederbeschaffung einer besseren Basis.

    Auch wenn man die Fähigkeiten und Möglichkeiten hat, das selbst zu erledigen, ist das schon eine arg perverse Arbeit.

    Ist der Celica von 'Bolzenriegel' hier im Forum.
     
    koilee gefällt das.
  2. Bolzenriegel

    Bolzenriegel New Member

    Registriert seit:
    11. März 2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Beruf:
    Kfz-Mechatroniker
    Ort:
    Bremen
    hey jungs, nichts ist unmöglich sagt man doch bei Toyota, und ich komme von dort.
    die neue Achse, Exzenterschrauben etc hab ich besorgt. Alles zusammen für ne komplette neue achse hinten hab ich 800euro geblecht.
    rechnet man die anderen sachen die ich erneuert hab dazu bin ich bei knapp 2 Riesen ohne meinen neuen 1000euro Felgen :D!
    Nu muss nur noch die Stabistange neu mit buchsen, Sportauspuff und schweißen das schaff ich auch noch, bin seit Februar am restaurieren.
    Sagen wir mal mit allem drum und dran rechne ich mit 3000euro und die karre hat die nächsten 4 Jahre sauber tüv
    bilder folgen sobald fertig
     
    Asumag gefällt das.
  3. celica-driver.de

    celica-driver.de Member

    Registriert seit:
    7. September 2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Ruhrgebiet, Unna
    Ich finde es Top das du die Celica rettest! Weiter so.
     
    Bolzenriegel gefällt das.

Diese Seite empfehlen