Schwarz Ninja USA Celica.

Dieses Thema im Forum "Showroom" wurde erstellt von Jim, 18. Dezember 2019.

  1. Jim

    Jim Member

    Registriert seit:
    22. August 2019
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Rußland
    Installation einer automatischen Klimaanlage.


    Ich habe kürzlich ein komplettes Kit mit einem Celica (Linkslenker) gekauft, um die manuelle Klimaanlage durch eine automatische zu ersetzen.
    Das Kit enthielt alle notwendigen Teile und Zubehörteile.

    [​IMG]
    Heizblock

    [​IMG]
    Lüftereinheit

    [​IMG]
    Automatisches Bedienfeld der Klimaanlage. Facelifting.

    [​IMG]
    Celika Verkabelung mit Automatikmaschine.

    Ich kenne Celica-Besitzer, die das Heizsystem geändert haben, ohne den Torpedo zu entfernen. Nachdem ich den Torpedo entfernt hatte, beschloss ich, die manuelle Klimaanlage durch eine automatische zu ersetzen. Ich musste nie einen Torpedo Schießen. Wegen des technischen Interesses musste ich sehen, was hinter dem Torpedo steckt. Ich musste auch zuvor verlegte Drähte aus früheren Verbesserungen des elektrischen Systems (Luftreiniger, Scheinwerfer, ALWR, elektrische Klappspiegel, beheizte Spiegel, Blinker in den spiegeln) bestücken. Für mich war es wichtig, die hängenden Drähte im Hauptkabel einzeln zusammenzubauen und den Raum unter dem Torpedo vom Chaos der Drähte zu befreien.
    Ich nehme die vordere Stoßstange, die Konsole mit der Uhr, das Radio, den Aschenbecher, die manuelle Steuerung der Heizung und die Plastikelemente unter dem Torpedo ab. Ich Entferne das kunststoffelement des Tunnels. Ich drehe das lenkrad ab. Ich Schraube alle Schrauben und Bolzen ab, um den Torpedo und das Kabel der inneren Drähte zu befestigen, Spanne den Torpedo auf mich und ziehe ihn aus dem Fahrgastraum.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    [​IMG]

    Ich schraube die Muttern ab, die die Lenkwelle und das Querrohr halten. Der Zugang zum Heizblock erfolgt. Ich ziehe den nativen Heizblock nach links und beide Heizkörper bleiben an Ort und Stelle.

    [​IMG]

    Der Kühler war in ausgezeichnetem Zustand, aber der Verdampfer war anständig mit Staub, Blättern und allerlei kleinen Ablagerungen verstopft. Alle Rückstände und Bereiche um die Staub- und Schmutzzentren herum werden mit einem Staubsauger entfernt. Ich zerlege den Heizelementkörper in zwei Teile.

    [​IMG]

    Ich war sehr daran interessiert zu wissen, wie die Heizung funktioniert. Ich Ersetze die linke Seitenwand von der Heizeinheit USA auf die linke Seitenwand durch Servos von der Heizeinheit (EUROPA linkes lenkrad).

    [​IMG]


    Interne Heizungen Celica USA (manuelle Klimaanlage) und EURO (automatische Klimaanlage) sind unterschiedlich.

    [​IMG]
    USA (manuelle Klimaanlage)

    [​IMG]
    EURO (automatische Klimaanlage)

    In der zweiten Hälfte der Seitenwand (die ursprünglich in der Maschine installiert war) bohrte ich ein Loch, um den Einsatz zu schließen und ein weißes Wellrohr in dem Loch zu befestigen

    [​IMG]

    Ich habe die zweite Hälfte der Heizeinheit (Linkslenker, Klimaanlage) nicht installiert, da das Unterohr am Gehäuse abgebrochen ist.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ich baue den Heizblock zusammen (linke Hälfte von Celica EUROPE, rechte Hälfte von USA) und setze alles wieder ins Auto.

    [​IMG]

    Demontage der Celica Europe-Lüftereinheit. Ich entferne eine große Menge Schmutz, Staub und Blätter aus den inneren Hohlräumen. Ich reinige die Lüftermotorblätter von Schmutz und Staub.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die US-Lüfterbaugruppe wird durch eine europäische Lüfterbaugruppe ersetzt, die über alle erforderlichen Luftzirkulationsservohalterungen verfügt.

    [​IMG]

    [​IMG]
    Links - vom Modell mit automatischer Klimaanlage. Auf der rechten Seite befindet sich ein Modell einer manuellen Klimaanlage.

    Wie Sie sehen können, sind die Halterungen für das Laufwerk in den Gehäusen unterschiedlich.
    Ich trenne das manuelle A / C-Kabel vollständig von allen Anschlüssen und ersetze es durch das A / C-Kabel.
    Vor dem Kühler ist ein externer Temperatursensor installiert.

    [​IMG]

    Ich installiere einen externen Temperatursensor vor dem Kühler. Dieser Sensor muss in meinem Auto vorhanden sein. Aber als ich den Stoßfänger entfernte, fehlte der Außenlufttemperatursensor. Und die Drähte, die zum Sensor kamen, sind barbarisch geschnitten. Es gelang mir, einen Außentemperatursensor mit Halterung zu kaufen. An der Stelle, an der die Drähte getrennt sind, stelle ich sie so wieder her, wie sie sein sollten.

    [​IMG]

    Im Auto platziere ich einen internen Temperatursensor und einen Sonnenaktivitätssensor. Ich musste den Sonnensensor unten in der linken Spalte platzieren. An der Stelle, an der der Solarsensor installiert werden soll, befindet sich der Solarsensor für den Scheinwerferleistungsschalter. Also musste ich einen anderen Ort für den Solarsensor für die automatische Klimaanlage wählen.

    [​IMG]

    Ich sammle und installiere die Kunststoffplatten des Innenraums im Auto . Ich schaue mir das USA-Celica-Armaturenbrett (Facelit) genau an. Wenn ich die Klingel Linien auf der platine des Armaturenbretts mache, finde ich leere stellen für die fehlenden radioelemente.

    [​IMG]

    Ich füge die fehlenden Funkzellen hinzu, die für den normalen Betrieb der automatischen Klimaanlage notwendig sind.

    [​IMG]


    Ich installiere das Armaturenbrett, das ich verfeinert habe. Ich starte den Motor. Nach einer Weile erwärmt sich der Motor und ich schalte die Klimaanlage ein.
    Kalte Luft füllt den Innenraum des Autos.



    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2020
    Eddy194, koilee und Iceforged gefällt das.
  2. Jim

    Jim Member

    Registriert seit:
    22. August 2019
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Rußland
    Inversion des Bedienfelds der automatischen Klimaanlage

    In seiner ursprünglichen Form hat die Hintergrundbeleuchtung des Klimabildschirms einen gelben Hintergrund und schwarze Zahlen.

    [​IMG]

    Nach der Konvertierung wird der hintergrund schwarz und die zahlen gelb.


    [​IMG]

    Ich drehe alle Schrauben ab.

    [​IMG]

    Ich Entferne den Temperaturregler.

    [​IMG]

    Ich Schraube die Nuss ab, die unter dem Temperaturregler ist. Ich mache das Klima-Panel zerlegen.

    [​IMG]

    Ich Entferne den Stecker, der die beiden Boards verbindet. Ich Entferne die Leiterplatten aus den gehäusen und Verbinde Sie mit einer schleppe zurück.

    [​IMG]

    Wenn die Spannung an den beiden Kontakten im großen Stecker angelegt wird, werden die Informationen auf dem Display angezeigt.

    [​IMG]

    Auf dem Display befindet sich ein polarisationsfilm, der sehr gut geklebt ist.

    [​IMG]

    Mit einem scharfen Messer trenne ich eine der Ecken der geklebten Folie vom Bildschirm.Ich bin sehr ordentlich und langsame Bewegung der Klinge des Messers produzieren die Trennung der Film von der Anzeige.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Nachdem ich den Film vom Display getrennt habe, drehe ich den Film um und Wende ihn auf das Display an.

    [​IMG]


    Jetzt müssen Sie den Kleber vom Film und dem Display selbst entfernen. Ich habe viel versucht, den Kleber zu entfernen.

    [​IMG]

    Der Kleber ist sehr stark. Ich habe mit verschiedenen Mitteln versucht, den Kleber von der Oberfläche des Displays zu entfernen. Ich habe es geschafft, den Kleber mit einem Entfettungsmittel zu entfernen.
    So sind das Display und die Polarisationsfolie vom Kleber befreit. Tragen Sie den Kleber so nah wie möglich an den Rändern des Displays auf und kleben Sie den Film, den ich vorher mit der Rückseite umgedreht habe.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    querschläger gefällt das.
  3. querschläger

    querschläger Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2013
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Danke für das zeigen leider gibt es Polarisationsbrillen ( Auto, Sport , Angelen ) wo du nur noch schwarz sehen wirst !
    Befor andere LCD um Winkel 90° Polarisationslienen umbaust wollte ich das nur kurz dir schreiben.
     
  4. koilee

    koilee Active Member

    Registriert seit:
    21. August 2018
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Lüneburg
    Super dokumentiert !
     
  5. Jim

    Jim Member

    Registriert seit:
    22. August 2019
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Rußland
    Ich habe kürzlich einen polarisationsfilm von einem Smartphone gekauft. Ich beschloss, den Film noch nicht vom Smartphone zu kleben und den alten Film zu verlassen.

    [​IMG]

     

Diese Seite empfehlen