Zierleisten / Fensterleisten ersetzen

Dieses Thema im Forum "Celica - Allgemein" wurde erstellt von koilee, 13. Oktober 2020.

  1. koilee

    koilee Active Member

    Registriert seit:
    21. August 2018
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Lüneburg
    Hallo Forum,

    mir gefallen einige Zierleisten rund um die Scheiben nicht mehr so wirklich.
    Habt ihr da auch schon mal kleine Defekte in der Oberfläche ?
    Sind die einfach zu entfernen und auch wieder anzubringen ?
    Bekommt man die noch in guter Optik beim Schlachter,
    oder gibt es die noch neu für einen vernünftigen Preis ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2020
  2. CRX_Fan

    CRX_Fan Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    6.650
    Zustimmungen:
    391
    Punkte für Erfolge:
    83
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim b. Hannover
    Homepage:
    Türschachtleiste vorne links
    75712-20370 (ersetzt durch -20371)
    ca. 110 EUR

    Türschachtleiste vorne rechts
    75711-20440 (ersetzt durch -20441)
    ca. 110 EUR

    Leiste Türrahmen oben links
    75552-20500
    ca. 110 EUR

    Leiste Türrahmen oben rechts
    75551-20500
    ca. 110 EUR

    Türschachtleiste...eine Schraube, rest mit Klammernheber ab/aufhebeln. Wenn man nicht aufpasst, kann man sie verziehen.

    Leisten der Türrahmen...MIT ÄUSSERSTER VORSICHT zu geniessen. Versaut man da was, hat man Windgeräusche, die nur schwer wieder zu beseitigen sind, sowie Undichtigkeiten. Denn auch der korrekte Sitz der Türdichtung in dieser Leiste ist absolut maßgeblich für Windgeräusche, ebenso wie die Scheibe, die dort hundert Pro korrekt reinfahren muss, und natürlich der Sitz an der Karosserie der Leiste selbst. Ein und Ausbau sind nicht ohne. Man muss teilweise kleben, teilweise die Karosse und auch die Leiste unterschiedlich stark erwärmen. Ich persönlich würde da freiwillig nicht rangehen, wenn kein Defekt oder sonstiger unabdingbarer Austausch sein muss. Das sind sehr sensible, windempfindliche Bereiche. Jeder falsche Millimeter in der Passung kann da den Unterschied zwischen Ruhe und Lärm bedeuten.
     
    koilee gefällt das.
  3. koilee

    koilee Active Member

    Registriert seit:
    21. August 2018
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Lüneburg
    Hmm .... ist ja nicht so dolle :cool:

    Aber Danke für die prompte Antwort:)
     

Diese Seite empfehlen