T23 Vorhandene Anlage erweitern/Dämmen

Dieses Thema im Forum "Car&Hifi" wurde erstellt von knäckebrot, 3. August 2017.

  1. knäckebrot

    knäckebrot New Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    da ich von meiner T18 auf die T23 umgestiegen bin, möchte ich nun die Serienanlage austauschen.

    Folgende Komponenten habe ich noch von der T18:
    Front: Hertz Hsk 165.4
    Endstufe: Audio System X-Ion 160.4
    HU: Alpine CDA 117RI und Pioneer DEH 4500BT
    (Sub: 2x MTX Thunder 7500) habe ich nicht vor einzubauen.

    Mein Ziel ist es einen ausgewogenen Klang hinzubekommen. Kann gerne ein bisschen Bass haben aber mehr auch nicht.

    Als erstes habe ich vor die Türen mit Alubutyl zu dämmen.
    Gibt es dort unterschiede bzw empfehlungen welches man nehmen sollte?
    Habe einfach mal 2 rausgesucht.

    http://www.ebay.de/itm/50-x-400-cm-...225756?hash=item51f693b31c:g:Rk4AAOSw~OdVWJTa

    https://www.just-sound.de/einbau-daemmung/alubutyl-2-2mm-2-5m-rolle-silentcoat-dmr22505/a-8155/

    Desweiteren habe ich überlegt die hinteren Lautsprecher auszutauschen, habe aber keine Idee welche gut zu dem System passen.

    Lohnt es sich das FS vollaktiv zu betreiben oder sollte ich einfach die hinteren mit an die Endstufe anschließen?

    Vielen Dank im vorraus
     

Diese Seite empfehlen