T23 Molygen New Generation 5W-30

Dieses Thema im Forum "Performance Tuning Motor" wurde erstellt von V I R U S, 31. August 2016.

  1. V I R U S

    V I R U S Active Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2012
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    FIAE
    Ort:
    Berlin, DE
    Ist ja nicht direkt Tuning oder so, kann aber dem Motor nicht schaden. Es schein auf dem Markt neue Generation von Motoröl zu geben.
    [​IMG]

    Schein ganz normales Öl zu sein, ist aber nicht. Viele Bekannte die Celis oder andere Japaner fahren haben recht gute erfahrung mit Molygen 5W-30 gemacht und sind sehr zufrieden. Vielen schwören darauf dass der Motor etwas ruhiger läuft.

    Warum ist das Öl so cool? ES IST GRÜN! JA, GRÜN! Hier paar Fotos dazu:
    [​IMG]
    [​IMG]

    Geilo, ne? Ich denke es ist grün weil dort "Motor Protection" von Liqui Moly dazu gemischt wurde. Dito hier:
    [​IMG]

    Also, wird es dem Motor nicht schaden.

    Was ich komisch finde, es gibt dieses Öl nirgend wo zu kaufen. Amazon, eBay... Nix. Steht auch extra "Made in Germany" aber nicht "for Germany"...

    Hier mal Produktseite: http://www.liqui-moly.de/liquimoly/...nDocument&land=GB&voilalang=e&voiladb=web.nsf

    Hat schon jemand von dem Öl was gelesen oder gesehen!?
     
  2. SamWhiskey

    SamWhiskey Active Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2008
    Beiträge:
    4.814
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Lippe
    Die PI ist vom 02.06.2016. Das Zeuch ist scheinbar so neu, dass es das noch nirgends zu kaufen gibt. :D
     
  3. Rumpel

    Rumpel Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2015
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Wulfstorf (bei Lüneburg)
    Hat aber einen echt üblen HTHS-Wert - das würde ich eher nicht in meinen Motor kippen...
     
  4. eric

    eric New Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe hier aufgeräumt (Beiträge gelöscht).

    Diskussionen a la "Welche Ölsorte" sind unerwünscht, da es diese schon im Übermaß gibt und ständig zu Konfliktsituationen führen.

    Hier geht es einzig und allein um das oben genannte Öl und nicht darum, welches andere Öl besser/schlechter ist oder empfohlen wird.

    Ansonsten wird der Thread geschlossen!

    Danke!
     
  5. celi2204

    celi2204 New Member

    Registriert seit:
    24. September 2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Holzhausen an der Haide
    hat´s den mal einer von euch ausprobiert?
    ist das öl für unsere motoren geeignet?
     
  6. Robert23

    Robert23 Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Schleswig Holstein/Brandenburg
    Das Öl besitz nicht eine aktuelle Herstellerfreigabe.
    Die API und ACEA Angaben sind ja eh nichtssagend sondern Märchen.
    Ich würde es nicht verwenden.
     
  7. AutobahnA1

    AutobahnA1 Member

    Registriert seit:
    18. April 2015
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Man muss dabei aber auch beachten, dass sich Liqui Moly auch sonst nicht um Hersteller Freigaben bemüht. Ich denke mal da spart man sich einfach nur die Lizenzgebühren. Ich selber fahre seit über dreißig Jahren ausschließlich Liqui Moly.
     

Diese Seite empfehlen