T23 Kühlwasserverlust

Dieses Thema im Forum "Technische Probleme" wurde erstellt von Meister_Lampe1, 28. Juli 2020.

  1. Meister_Lampe1

    Meister_Lampe1 Active Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2006
    Beiträge:
    1.409
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Student Fahrzeugelektronik
    Ort:
    Pinache
    Hallo Zusammen,

    meine kleine kommt jetzt leider ins Alter und ist etwas inkontinent geworden.

    Nur kann ich mir noch nicht erklären wo das Wasser raus kommt.
    Nass sieht es an der Trennstelle zwischen Block und Ventilabdeckung aus, auf der Rückseite über dem Krümmer. Dort geht ja auch eine Dichtung entlang. Allerdings gehen doch vom Block keine Kühlwasserleitungen in den Deckel hoch oder irre ich mich hier?

    Gibt es in der nähe noch andere Typische stellen?

    Viele Grüße
    Meister Lampe
     
  2. CRX_Fan

    CRX_Fan Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    6.545
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    83
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim b. Hannover
    Homepage:
    Moin!

    Das musst Du mit einem Abdrückgerät abdrücken. Alles andere ist rätselraten. Entweder bestellst Du Dir ein Abdrückset mit diversen Adaptern und drückst selbst ab oder mal kurz in der Werkstatt vorbeifahren. Ist in 5-10 Minuten erledigt. Alles andere ist wirklich rätselraten weil es an den unglaublichsten Stellen rauskommen kann und dann weiterfliesst, sodass man oft auf die falsche Fährte gelockt wird und schlimmstenfalls sogar die falschen Teile tauscht.

    Also meine ganz klare Empfehlung: Abdrücken!
    Zumal dann auch direkt kleinere andere Stellen gefunden werden können, die bis jetzt noch gar nicht auffällig gewesen sind und demnächst dann grösser geworden wären und man dann wieder ran darf.
    Letztens erst wieder bei jemandem gehabt. Kühlmittelundichtigkeit an der WaPu..abgedrückt...und direkt noch eine kleine undichte Ecke am Wasserkühler und einer Schlauchschelle gefunden, die man sonst nicht mitgemacht hätte und der Kunde dann nächsten Monat wieder gekommen wäre.

    Gruss
    Ben
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2020
    riggs gefällt das.

Diese Seite empfehlen