T23 Günstige Bremsen von F.Becker

Dieses Thema im Forum "Celica - Allgemein" wurde erstellt von Pillhuhn, 13. Juni 2017.

  1. Pillhuhn

    Pillhuhn Member

    Registriert seit:
    28. August 2013
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Berlin
    Hallo Kameraden!

    Habe vor kurzem meine Bremsen vorn gemacht, also Scheiben und Beläge. Wollte eigentlich auf die großen T25-Bremsen umsatteln, so wie CRX-Fan schon umfangreich beschrieb, hat dann aber wegen der Zeit und noch 15"-Winterrädern nicht geklappt. Ein Belag war schon nur noch Metall und hat ständig starke Geräusche gemacht.

    Nun ja, bei Kfz-Teile24 welche von F.Becker-Line geholt, beschichtet gegen Rostbildung, für

    Scheiben: 69,84€
    Beläge: 35,95€,

    zusammen also 111,85€.

    Fand das schon ganz günstig.
    Habe nun gerade bei einer Ebay-Recherche das gleiche Set für sage und schreibe 59,90€ und kostenlosem Versand!


    http://www.ebay.de/itm/BREMSEN-SET-...076512?hash=item3ce8d16be0:g:oSEAAOSwJcZWgZw9

    Falls der Link nicht klappt, den Suchbegriff eingeben:
    "BREMSEN SET F.BECKER_LINE VORNE TOYOTA CELICA (ZZT23_) 1.8 16V VT-i (ZZT230_)"

    Vielleicht kann es einer gebrauchen. Bis dann!
     
  2. riggs

    riggs Member

    Registriert seit:
    2. April 2013
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Banker
    Ort:
    Remagen
    Moin, das ist die Hausmarke von kfzteile24. Habe die auf meinem Civic drauf und hatte früher auch welche auf der Celi. Funktioniert gut und hält bei mir zumindest auch. Habe sie allerdings erst seit einem Jahr auf dem Civic und um die 10 tkm. Also richtige Langzeiterfahrung habe ich nicht, fahre damit aber auch nicht über den Nürburgring ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2017
  3. riggs

    riggs Member

    Registriert seit:
    2. April 2013
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Banker
    Ort:
    Remagen
    Ich hole das hier mal aus der Mottenkiste :D

    Nach rund 60 tkm und ca. 2,5 Jahren habe ich jetzt eine ordentliche Unwucht in der/den Scheibe/n. Muss natürlich nicht an der Qualität der Scheibe liegen, aber wahrscheinlich wird es eine Kombination aus Qualität und meinem Bremsverhalten sein :rolleyes:

    Das nur so am Rande, falls sich jemand überlegt die zu holen. ;)
     

Diese Seite empfehlen