T23 Suche Türverkleidung Facelift links

Dieses Thema im Forum "Gesuche" wurde erstellt von CUF, 24. April 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CUF

    CUF Member

    Registriert seit:
    7. März 2012
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Taunus
    Wie einige von euch schon wissen habe ich aus Schusseligkeit letzten Winter beim Einlagern meine Türpappe schwer beschädigt (rückwärts geschoben um den Motor nicht zu starten und dabei an die Rauputz-Wand gekommen...).

    [​IMG]

    Nach langer, weltweiter Suche und abklappern diverser Aufbereiter (jüngste Antwort von heute lautete nur "ouuuh...") versuche ich mal mein Glück hier: Ich suche eine gut erhaltene Facelift (!) Türverkleidung für die linke Fahrerseite (hatte nämlich auch schon Späße gehabt a la "ja ist doch links, nur eben vom Rechtslenker").
     
  2. Celilady

    Celilady Active Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    3.979
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Lageristin im Autohaus
    Ort:
    Gärtringen
    [​IMG]

    Schreib den mal in Facebook, wenn du das besitzt.
    Der schlachtet regelmäßig Facelift Celicas.
    Da Kauf ich auch was wenn ich was benötige.

    Liebe Grüße


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  3. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.742
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
    Eric hat soweit nur RHD Teile vom T23 :D
     
  4. CUF

    CUF Member

    Registriert seit:
    7. März 2012
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Taunus
    Hmm... könnte man auch ein passables Ergebnis mit einer RHD-Verkleidung hinbekommen wenn man die Spiegeleinstellungsamatur (was ein Wort...) nachträglich aufbaut? Muss halt ein Loch gebohrt werden. Könnte das klappen oder sieht das garantiert einfach nur nach Pfusch aus? Hätte Sorge, dass mir das Plastik springt.
     
  5. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.742
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
    Das ist absolut kein Problem, weil die Klemmung selber durch die Schalterblende erfolgt. Sprich: Du brauchst nur eine Schablone aus Pappe etc aus Deiner alten Verkleidung bauen, es auf die neue Verkleidung ausrichten, mit einem Edding markieren und mit dem Dremel aussägen. Erst lieber etwas kleiner anfangen, weil vergrössern kann man den Ausschnitt hinterher immernoch. Die Schalterblende verzeiht aber auch gröbere Toleranzen im Ausschnitt.

    Ich schneide ja öfters mal solche Löcher in Verkleidungen und Kunststoffen aus, wenn ich Fussraumleuchten oder sonstige Lampen mit originalen, klemmbaren Leuchten einbaue.

    Ich nehme dazu immer kleine, dünne und feine Sägezahnblätteraufsätze für den Dremel und mit mittlerer Geschwindigkeit, weil dadurch der Kunststoff nicht so heiß wird und zu schmelzen beginnt. Da hat man nämlich hinterher immer Probleme, das geschmolzene zu entfernen, zumal die markierte Schnittstelle dann auch schonmal zu grob wird, da man hinterher mit der Schmelze mehr Material abtragen muss.

    Ist machbar....relativ easy.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2018
  6. Celilady

    Celilady Active Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    3.979
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Lageristin im Autohaus
    Ort:
    Gärtringen
    Ne nicht ganz, hat auch LHD Teile.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  7. CUF

    CUF Member

    Registriert seit:
    7. März 2012
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Taunus
    Kann geschlossen werden :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen