T23 Revision des 1zz-fe Motors

Dieses Thema im Forum "Technische Probleme" wurde erstellt von Tom, 11. März 2016.

  1. Tom

    Tom New Member

    Registriert seit:
    11. März 2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Hohenbruch
    Hallo Community

    ich bin gerade tau frisch eurem Forum beigetretten und hoffe das ihr mir Helfen könnt!

    Zu meinem Problem, das ja alt bekannt ist, möchte ich den 1zz-fe Motor von seiner Ölfresserei befreien!
    Der Motor hat jetzt 190tkm auf der Uhr und nimmt so 600ml auf 1500km.
    Ich habe mich auch schon über mehrere Tagen mit dem Thema auseinander gesetzt und mich auch hier schon belesen.

    Das heist ich brauche neue Ölabstreifringe und den kompletten Motordichtungssatz.

    Unbedingt brauche ich alle Drehmomente semtlicher Schrauben vom Motor sprich am besten wäre ein Werkstatthandbuch zu diesem Motor oder auch ein
    Video.

    Es gibt einen
    Dichtungssatz, Zylinderkopf
    HERTH+BUSS JAKOPARTS - Ref.: J1242114 115,00€

    Oder auch von MWR

    Toyota OEM Motor Dichtsatz - Celica GT 00-05
    [TOY-04.111-22.062] 298,00 $

    was ist besser oder ausreichend?

    Kolbenringe auch von MWR
    Wiseco Ring Set - 79,5 mm (ein Kolben)
    [WPI-7950XX] $ 25,00

    Ich hoffe das ihr mir helfen könnt. ( CRX_Fan hatte schon mal zu diesem Thema etwas geschrieben ich hoffe er kann mir auch helfen )

    Ich freu mich auf eure Anregungen und Tipps!!!

    Mit freundlichen Grüßen

    Tom
     
  2. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.842
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
    Bin schon da! ;)

    "Matzl" hat das gleiche vor, kannst Dich ja mal mit ihm kurzschliessen
    http://www.celica-community.de/showthread.php?t=32125

    Hast gleich PN wegen dem Werkstatthandbuch!

    Ein sehr sehr gutes Video ist dieses hier. Am besten Abends auf dem Sofa im TV mal keinen Film oder Serienschrott gucken, sondern dieses 90Min Video, wie ein Hobbyschrauber detailiert einen 1ZZ zerlegt um den Block instandzusetzen:
    https://www.youtube.com/watch?v=A595LR4SQpI

    Man muss bedenken, das hier keine neuen Lagerschalen bzw. Hauptlager eingestzt wurden, wenn ich es richtig in Erinnerung habe, da die Kurbelwelle noch gut war. DAS ist immer im EInzelfall zu entscheiden, ob die Kurbelwelle instandgesetzt werden muss werden muss und welche Lagerschalen dann eingesetzt werden müssen. Auch die gezeigte Methode mit dem Loch in den Kolben bohren, sollte man so natürlich nicht machen, sondern direkt die neuen, verbesserten Toyota Kolben mit den zusätzlichen Bohrungen kaufen! Der Block muss auch in jedem Fall gehont werden, da die neuen Ringe sonst nach wenigen Kilometern eckig sind, wenn sie auf die alten, im Mikrometerbereich verformten und auf die alten Ringe eingelaufenen Wände treffen!

    Hier habe ich nochmal mit Bildern das problem beschrieben: (bei den letzten Zeilen unten)
    http://www.celica-community.de/showpost.php?p=411115&postcount=15

    Hier habe ich auch nochmal einige Bilder von einem User gepostet, der seinen kompletten Kopf zerlegt hat:
    http://www.celica-community.de/showpost.php?p=412951&postcount=18
     
  3. Nachtlichtermeer

    Nachtlichtermeer Active Member

    Registriert seit:
    26. März 2012
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Systemadministrator
    Ort:
    Dresden
    Ich kann mich erinnern, dass es auch Unterschiede in der Anzahl der Ölbohrungen gab.
    Warum das Rad mal wieder neu erfinden statt einfach einen wiederaufbereiteten Block bei Toyota zu holen? Da ist dann alles frisch und wie es sein soll
     
  4. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.842
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
  5. Tom

    Tom New Member

    Registriert seit:
    11. März 2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Hohenbruch
    Na super mit so einer Schnelligkeit hätte ich ja nie gerechnet.

    BOH danke CRX_Fan
     
  6. Nachtlichtermeer

    Nachtlichtermeer Active Member

    Registriert seit:
    26. März 2012
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Systemadministrator
    Ort:
    Dresden
    Rechne es dir mal durch, was du so alles brauchst inklusive neuer Kolben, Dichtungen, Hohnen, usw
    Ein renomierter Block bei Toyota kostet rund 940€
     
  7. Tom

    Tom New Member

    Registriert seit:
    11. März 2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Hohenbruch
    ah okay danke.

    ich werde das mal durchrechnen.
    doch 940€ kommt mir schon recht viel vor.
    wenn man bedenkt das man semtliche Flüssigkeiten und Dichtungen trotzdem
    erneuern muss.
    Die zylinderkopfschrauben kosten um die 100€ und die Kolbenringe von wiseco auch 100€ bei MWR.
    +Flüssigkeiten und die Dichtungen kommt man nur auf wenn überhaubt 400€

    und beim Motorbauer den block noch honen lassen laut internet 400€.


    Was ist den bei dem Block von Toyota alles bei weißt du das zufällig???

    MfG Tom
     
  8. Nachtlichtermeer

    Nachtlichtermeer Active Member

    Registriert seit:
    26. März 2012
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Systemadministrator
    Ort:
    Dresden
    Du bist jetzt schon bei 800€ und hast noch nichtmal neue Kolben, wenn ich das richtig verstanden habe!?

    Ich habe mir vor 2 Jahren ein Angebot von Toyota machen lassen,
    um einen wiederaufbereiteten Block zu verbauen.
    Das Angebot belief sich mit allem drum und dran auf 2760€.

    Habe dann für über 1000€ den Block von Toyota (waren noch 150€ Pfand verrechnet - der alte Block muss dann zu Toyota) geholt
    und in meiner Hauswerkstatt einbauen lassen.
    Waren dann 2860€ - 600€ für Anlasser ung Kupplung. Die Ventilschaftdichtungen haben wir aber auch noch gemacht (wurden mit 100€ veranschlagt).
    Also um es vergleichbar zu machen 2760€ gegen 2160€.

    Ich kann dir das Angebot von Toyota morgen einscannen, falls dir das hilft ...
     
  9. Tom

    Tom New Member

    Registriert seit:
    11. März 2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Hohenbruch
    Hm ja schicke mir mal das Angebot hoffe da ist dann alles aufgefüht was da mit bei ist.
    Neu kolben brauch ich ja nicht wenn er die 4 bohrungen hat.

    Der Motor hatte ( lass mich Lügen ) 2006 einen neuen Schortblock bekommen und da müssten ja auch die neuen Kolben bei gewessen sein.
     
  10. Nachtlichtermeer

    Nachtlichtermeer Active Member

    Registriert seit:
    26. März 2012
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Systemadministrator
    Ort:
    Dresden
    Bin kein Freund von nicht öffentlichen Dokumenten dieser Art oder PDFs,
    die in ein paar Monaten niemand mehr findet, daher ...

    Toyota:
    Code:
    11400-22061 84      Shortblock
    04111-22062         Motordichtsatz
    90915-YZZJ1         Ölfilterpatrone
    90080-43037         Dichtring
    90430-18008         Dichtring
    08826-80010         Dichtmasse
    15301-0D011         Ölmessstab
    08880-82720 DE      TGMO  Leictlauföl 5w30
    08889-80095         Kühlmittelkonzentrat rot
    DW                  destilliertes Wasser
    OMGA                Getriebeöl TAF-XS
    90177-22001         Sicherungsmutter
    Hauswerkstatt:
    Code:
    Zylinderkopfdichtung
    Ventilschaftsatz
    Wellendichtring
    Ventildeckeldichtung
    Ansaugdichtung
    Dichtmasse
    Ölmessstab
    Ölfilter
    Dichtring
    Kühlerfrostschutz nitratfrei
    Getriebeöl 75W90
    Kleinmaterial
    Lecksuchadditiv
    
    #Öl hatte ich mitgebracht
    
    Der Motordichtsatz von Toyota beinhaltet laut meiner Werkstatt mehr als man braucht - lieber einzeln kaufen.
     
  11. Tom

    Tom New Member

    Registriert seit:
    11. März 2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Hohenbruch
    Hm ja Danke aber leider steht da nicht was der Shortblock alles umfasst!!!!
     
  12. Nachtlichtermeer

    Nachtlichtermeer Active Member

    Registriert seit:
    26. März 2012
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Systemadministrator
    Ort:
    Dresden
    Das ist richtig. Weil es aus Sicht des Kunden ein kompletter funktionierender Motorblock ist, an dem ja nichts mehr gemacht wird. Einbauen und fertig ...
     
  13. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.842
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
    Im Shortblock ist alles mit drin was reingehört.
    Wird so geliefert:
    [​IMG]

    Bei lang anhaltendem Ölverbrauch kann man sich auch gleich einen neuen Kat mit dazurechnen! ;) (Toyota 1600 EUR - Zubehör ca. 250 EUR)
     
  14. Tom

    Tom New Member

    Registriert seit:
    11. März 2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Hohenbruch
    Ich hab Heute mal bei Toyota, bei mir um der Ecke, angerufen und der verkäufer
    hat mir gesagt ein leerer Block kostet 3600€
    und ein Block mit Kolben, Pleul und Kurbelwelle kostet 3000€ und
    als Tauschteil kostet er nur 2500€!!!!!!!

    Einen Aufgearbeiteten hat er mir nicht anbieten können!

    Die Abgasanlage ist angefertigt worden speziel auf die Celica und denn Kat werde ich nur reinigen. Wie du schon sagtest Tuningkats sind sehr viel billiger!!

    MfG Tom
     
  15. Nachtlichtermeer

    Nachtlichtermeer Active Member

    Registriert seit:
    26. März 2012
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Systemadministrator
    Ort:
    Dresden
    Der leer Block kostet mehr als einer mit Innereien? oO

    Ach Quark, dann hat die Napfsülze keine Ahnung.
    Warte mal ich such mal die Teilenummer...

    EDIT:
    ach hatte ich ja schon.
    Egal, hier nochmal beide mit Nummern und offiziellem Namen:
    - SHORT-BLOCK: 11400-22122 (2731,57€ netto - Stand Anfang 2012)
    - REMAN SHORT-BLOCK: 11400-22061 (852,54€ netto - Stand Anfang 2012)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2016
  16. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.842
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
    Das liegt daran, das die kompletten, die aufbereiteten sind, die man im Austausch dann geliefert bekommt! :D
    Die rohen Blöcke sind Neuteile!
    Wenn das bei dem Händler so gehandhabt wird! Was da berechnet wird...nunja...das ist immer mal nen ziemliches durcheinander!

    Den Kat kannste nicht reinigen, da er chemisch durch das Öl angegriffen wird (da kann man sich aber mal die Sondendiagramme anschauen, wie die Umwandlungsrate ausschaut und ob ein Wechsel von Nöten ist)

    Du bekommst den Kat samt Mittelschalldämpfer aber im Zubehör: (Ich meine keinen Rennkat)
    http://www.ebay.de/itm/KATALYSATOR-...Celica&hash=item5d4a6ae545:g:zFgAAOSwo0JWQJhg

    EDIT: Achso...Du hast eine andere Abgasanlage...okay
     
  17. Eero

    Eero Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Technik & Grafik
    Ort:
    Offtopic zu diesem Kat von Bandel: Hat der irgendeinen Nachteil gegenüber dem Original Kat? Weiß man eigentlich, welcher Hersteller den Original-Kat produziert und den günstiger bekommt?
     
  18. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.842
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
  19. Eero

    Eero Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Technik & Grafik
    Ort:
    ok anders gefragt: welchen Kat würdest du dir kaufen Ben, wenn deiner hinüber wär? :D
     
  20. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.842
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
    Nur original... :D
    Aber bei 1600 EUR, die der neue Kat kostet, kommt da nur ein guter gebrauchter in Frage! ;)
     

Diese Seite empfehlen