T23 Kupplungsdurchmesser?

Dieses Thema im Forum "Technische Probleme" wurde erstellt von Anni, 5. November 2016.

  1. Anni

    Anni New Member

    Registriert seit:
    5. November 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Community,

    ich habe mir eine Celica T23 TS (192 PS; Baujahr 2001) gekauft. Nach kurzer Zeit ist nun schon die Kupplung abgeraucht - rutscht durch...

    Ich habe nun das Problem, dass ich nicht weiß, welche Kupplung ich kaufen soll. Aus dem Forum habe ich erfahren, dass eine AISIN-Kupplung empfohlen wird, allerdings finde ich auf den Portalen immer wieder unterschiedliche Durchmesser - zwischen 210 mm und 220 mm. Kann mir jemand sagen, welchen Durchmesser ich benötige - wieso gibt es hier unterschiedliche Durchmesser??? Hilfe!

    LG Anni
     
  2. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.842
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
    Hi!

    bei der TS ist es mit der AISIN Kupplung etwas schwierig, da es da einige Änderungen gab.
    Gib mir mal Deine VIN, dann schaue ich mal nach!
     
  3. playerdenn22

    playerdenn22 Active Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Industriemechanicker
    Ort:
    Hassfurt
    Der Ben hilft :)

    Kannst du mir dann bitte sagen was der Wechsel gekostet hat?
     
  4. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.842
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
    Kupplungswechsel kostet je nach Werkstatt und verwendeten Teilen zwischen 400-1000 EUR. ;)

    Das muss man immer bei seiner Werkstatt erfragen weil jede Werkstatt unterschiedliche Stundensätze/Arbeitswerte hat bzw. unterschiedliche Teile verwendet.
     
  5. kaz

    kaz Member

    Registriert seit:
    7. August 2015
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Ratingen
    Muss denn noch etwas getauscht werden außer den Teilen die beim Kupplungssatz dabei sind (Druckplatte, Scheibe und Ausrücklager)? Eventuell Schwungrad, aber das weiss man vorher ja nicht...
     
  6. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.842
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
    Schwungrad kann man in der Regel erst sehen, wenn man die Kupplung dann runter hat. In der Regel aber nicht.

    Ansonsten kann man den Simmerring der Antriebswelle mit tauschen, da er, wenn man die Antriebswellen ausbaut, meist undicht wird. Getriebeölwechsel bietet sich auch an.

    Hier ein paar gute bebilderte Guides:
    http://www.newcelica.org/forums/showthread.php?t=334603

    http://www.newcelica.org/forums/showthread.php?t=313241

    Hier wegen Getriebeöl:
    http://www.celica-community.de/showp...02&postcount=3

    Und hier die offiziellen Handbuchauszüge:
    http://fs5.directupload.net/images/151007/csrytob3.pdf

    Zum Ersatzteil: Also wenn ich bei Toyotas nach Kupplungen gefragt werde und die Leute verständlicherweise nicht die Toyota Preise zahlen wollen, aber Toyota Qualität möchten kaufe ich die Kupplung einfach direkt vom Hersteller. In den meisten Fällen, wie auch beim Celica, kommt die Kupplung von Aisin. Und Aisin bietet den Satz ganz normal im Zubehör an. Das ist prinzipiell das gleiche, was um einiges teurer in der Toyota Verpackung beim Händler verkauft wird!

    Ansonsten kann man mit namenhaften Herstellern aber nichts falsch machen!

    Es gibt natürlich feine Unterschiede. Zum Beispiel haben originale Toyota (Aisin) Kupplungsscheiben keine Torsionsfedern, sondern eine Art Gummirollen, die Verschleissärmer sind. Das macht eben alles zusammen die Toyota Qualität aus, die man mit dem Aisin Teil eben auch wieder bekommt!

    Die Kupplungen der TS sind in den Jahren der Facelift teilweise unterschiedlich.
    Die Kupplungsscheiben sind bis etwa 07/2003 bei S und TS gleich. Obwohl die Druckplatten von Toyota aus andere Nummern haben bietet Aisin einen Kupplungssatz an, der sowohl für die S als auch an die TS passt bis 07/2003. Ab diesem Zeitraum abere hat sich die Scheibe auch geändert und ist nur noch für den TS ausgewiesen. Bei Aisin bekommt man ab dann nur noch die Scheibe und den Deckel einzeln.

    Daher ist es gerade beim TS wichtig, die Fahrgestellnummer zu haben, da Aisin für die Facelift TS teilweise die Teile nur einzeln anbietet.

    Gruß,
    Ben

    P.S. Generell empfehle ich immer, das es von einer Werkstatt durchgeführt wird, da es selbst bei kleinsten Montageungenauigkeiten im Antriebsbereich (Anzugsreihenflge Druckplatte, Zentrierung der Kupplung, fetten der Welle, Fehleinschätzung des Zustandes der Schwungscheibe, ansetzen des Getriebes) zu erheblichen Betriebsschwierigkeiten kommen kann, das man das ganze nochmal machen darf!

    Hier noch Hinweise:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. September 2018
  7. kaz

    kaz Member

    Registriert seit:
    7. August 2015
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Ratingen
    Super, danke für die umfangreichen Guides! :) Da kann man schon die hohen Kosten von den Werkstätten nachvollziehen. Aber am Besten ich bring meine Celi zu dir :D sind ja nur ...350 km... Ich trau den meisten Werkstätten hier nicht, die haben außer VWs und Mercedezzen noch kein anderes Auto gesehen, ne Celica schon gar nicht, die schaffen es grade noch so mit 3 Mann einen Scheibenwischer zu wechseln, aber nur wenn das Auto nicht älter als 2 Jahre ist (nur mein unbegründeter Eindruck).

    Naja, meine fährt ja noch, aber stark Beschleunigen ist nicht mehr, Spassfaktor unten... werd mal rumfragen welche Werkstatt en gutes Angebot macht.
     
  8. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.842
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
    Fahr sie nicht zu lange bis auf die letzte Niete ;) Und das meine ich sprichwörtlich. Denn wenn die Kupplung gandenlos runter ist, können die Nieten die Schwungscheibe beschädigen und dann kannste das Schwungrad in jedem Fall mitwechseln :p
     
  9. Anni

    Anni New Member

    Registriert seit:
    5. November 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Also hier die Nummer: JTDDY38T700039713


    Ich würde auch eine andere Kupplung einbauen lassen aber, wie gesagt, hier im Forum hab ich gelesen, dass AISIN wohl von Toyota auch verbaut wird und daher denke ich mal, dass das wohl das Beste sein wird. Habe noch von LUK und JapanParts welche gesehen, die ungefähr in der gleichen Preisklasse liegen wobei die von JapanParts schon äußerst günstig ist, was mich etwas verwundert... möchte kein Billizeug verbauen. Das Auto soll noch nen Moment halten :-D

    LG

    Anni
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2016
  10. Anni

    Anni New Member

    Registriert seit:
    5. November 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  11. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.842
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
    Ich habe den Aisin Katalog und das Toyota EPC jetzt mal auseinander genommen und für Dich mal zum logischen Nachvollziehen aufgelistet.

    Also...laut Toyota Katalog braucht Deine Fahrgestellnummer folgende Teile:

    Druckplatte OEM Toyota Nummer 31210-20380 (bzw. Ersatznummer 31210-12250)
    [​IMG]


    Kupplungsscheibe OEM Toyota Nummer 31250-12360 (bzw. Ersatznummer 31250-12361)
    [​IMG]


    Im Aisin Katalog finde ich folgenden Kupplungssatz (Platte, Scheibe, Ausrücklager)

    Den KT-277E
    [​IMG]

    Dieser Satz besteht aus folgenden Teilen:
    Platte: CTX-126
    Scheibe: DT-124V
    Lager: BT-112 (Das lasse ich mal aussen vor, das ist eh fast alles gleich)
    [​IMG]

    Wenn ich mir die OEM Teilenummern dieser einzelnen Teile des Satzes von Aisin anschaue, tauchen auch die Nummern auf, die zu Deiner VIN gehören:

    Platte: CTX-126
    [​IMG]

    Scheibe: DT-124V
    [​IMG]

    Somit würde ich jetzt mal, aufgrund der Aktenlage sagen, das dieser Satz passen muss! Also KT-277E. Trotzdem natürlich ohne Gewähr, weil das bei Aisin, wie Du siehst, eine Katastrophe mit der Aufschlüsselung ist!

    Beispiel (Standort Lyon da es von Mister.Auto angeboten wird)
    http://www.ebay.de/itm/AISIN-Kupplungssatz-Kupplung-TOYOTA-COROLLA-CELICA-KT-277E/171815104972

    Den anderen Satz, den Du da bei Aisin siehst, KT-132A passt zwar von der Toyota Kit Nummer, aber von den Einzelteilen her nicht. Das muss nicht immer was bedeuten, da die Sätze auch mal von den Einzelteilen her etwas abweichen können, aber da beim KT-277E alle Nummern passen, würde ich mich lieber darauf verlassen! Den KT-132A hat ein Kumpel neulich erst bei seine S eingebaut. Den KT-277E ein Kumpel bei seiner TS...also passt das auch von der Seite aus, was ich jetzt selber schon gesehen habe!

    Gruß
    Ben



    Hier noch Hinweise:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2017
  12. Anni

    Anni New Member

    Registriert seit:
    5. November 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Wow, vielen Dank! Jetzt hab ich einen Durchblick :)


    Dann werde ich es einmal mit der KT - 277E probieren. Müsste ja laut den Angaben eigentlich passen, aber in diesem Katalog hätte ich mich nie zurecht gefunden - was ein Chaos !!! Zum Glück habe ich nicht einfach drauf los bestellt...

    Ich danke Dir! Jetzt kann ich endlich mit einem guten Gefühl bestellen :)

    Super Forum hier - ich bin wirklich begeistert! Schön, dass es noch Leute gibt, die gerne ihr Wissen teilen :)

    Liebe Grüße
     
  13. CelicaPB

    CelicaPB Member

    Registriert seit:
    24. März 2011
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo Zusammen,

    kann mir jemand sagen, welche Kupplung bei mir passt.:D
    oder auf welche Toyo Teile Nummern ich achten muss...

    Celica S; EZ:2000; 143 PS; Handschalter;
     
  14. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.842
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
    Sag mir mal Deine Fahrgestellnummer
     
  15. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.842
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
  16. CelicaPB

    CelicaPB Member

    Registriert seit:
    24. März 2011
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Super! Danke dir für die schnelle Hilfe.
     

Diese Seite empfehlen