T23 kleiner turbo

Dieses Thema im Forum "Zwangsbeatmung" wurde erstellt von xxFuTixx, 5. Oktober 2011.

  1. xxFuTixx

    xxFuTixx Active Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2010
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Bürokauffrau
    Ort:
    Augsburg
    Hey Leute,

    bin so langsam dabei, mir nach und nach Teile für einen kleinen Turbo zu kaufen. Geplant ist nichts großes. Lediglich 0,4 Bar werden angestrebt.

    Da Motoren normalerweise ab Werk bis ca. 0,4 Bar "fest" sein sollen, ist hier die Frage, was wäre das nötigste, was ich noch mit tauschen muss, oder was ist denn das empfindlichste im Motor, dass am ehesten Schaden nehmen könnte?

    Anfangs habe ich vor an der Vorderachse auf TS Bremsen umzurüsten inkl. Stahlflexleitungen.
    Einen größeren Kühler werde ich mir auch zulegen müssen. Und natürlich Ölkühler und so zeug, das ist aber alles in dem meisten Fällen bei den Turbo Kits dabei :)

    Wegs dem Steuergerät sind wir noch am schaun, scheint eine Firma in München zu geben, die sich auf sowas spezialisiert habe. Kumpel arbeitet dort. Sind noch am rumtelefonieren, ob es nicht doch nen Weg gibt das originale drin zu lassen, aber vermutlich wird ein neues fällig.

    Ich gehe davon aus, dass ich mit 0,4 Bar maximal 30-40 PS rausbringen werde. Ist die Kupplung noch dafür ausreichend? Oder hat die TS eine andere? In dem Fall sollte es ausreichen, die Teile gegen TS Teile einzutauschen, da nicht mehr Leistung erreicht wird, als die TS... also geh ich jetzt mal davon aus :D

    Wie sieht es denn mit anderen Teilen aus, wie Ventile und so Zeug? Meint ihr dass die bis max 190 PS halten werden? Falls ich überhaupt so viel erreichen werde :rolleyes:

    Das Projekt wird noch einige Zeit dauern, da ich mir als armer Azubi nach und nach und Monat für Monat die Teile zusammenkaufen muss. Ich hoffe allerdings, dass ich es SPÄTESTENS bis Februar über die Bühne hab. Da ich im januar ausgelernt bin kommt da dann endlich Geld ins Haus :D

    Ich bedanke mich schonmal im Voraus :)

    und ja ich weiß ich könnte gleich auf TS umrüsten, darauf hab ich aber keine Lust :D wenns mir mal nach mehr Leistung ist kann ich ja immernoch nachrüsten, da die meisten Turbos eh bis 1,5 Bar fest sind :p

    LG
    Martina
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2011
  2. Emetic_4ever

    Emetic_4ever New Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2006
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-System-Kaufmann
    Ort:
    Mauer bei Heidelberg
    ...mit den Teilen ist es nicht getan, abgestimmt will auch werden. Summa summarum wirst du unter 6k nicht wegkommen. Ich frage mich, wie man das als Azubi in 3 Monaten verdienen will?
    Merkwürdige Vorstellungen haben doch manche...
     
  3. celifast

    celifast Active Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Petershagen/Weser
    richtiger würde es lauten, wenn du schreiben würdest, dass du nicht auf TS umrüstet, sondern auf TS aufsteigst. Denn das würde nur die hälfte vom umrüsten kosten ;)
     
  4. xxFuTixx

    xxFuTixx Active Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2010
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Bürokauffrau
    Ort:
    Augsburg
    spare sparen sparen :rolleyes: ihr fragt ja auch nicht wie ich mir es leisten konnte als azubi mit 17 ne celica zu kaufen :p:D

    dass man das abstimmen muss weiß ich aber da hab ich gute kontakte was das betrifft. tüv genauso. damit sollte es keine pobleme geben :) ich lass den umbau ja nicht bei einer firma machen, somit kostet mich der umbau an arbeitszeiten schonmal kaum was. durch den tüv werde ich das ganze vermutlich auch ohne probleme bringen... hoff ich :D :D :D sollte aber keine probleme geben :)

    nur haben mir diese leute geraten mich mal mit euch auszutauschen, wo denn die celica ihre "empfindichsten" stellen hat. da die bisher noch keine celicas umgebaut haben und es hier ja doch einige erfahrungen und bereits umgebaute celis gibt. bevor wir da auf gut glück was auf den stock motor bauen und am ende fliegt mir der motor in die luft da frag ich doch hier vorher nach :D

    0,4 bar ist jetzt kein großer schritt und nicht die größte belastung für den motor, aber ich möchte da doch vorsichtig sein mir liegt ja immehin viel an meiner celi.

    ich hätte gerne eine gute basis, falls ich doch mal mehr ladedruck haben möchte. dann kann ich ja immenoch nachrüsten. da die S scheinbar nicht besonders geeignet ist für turboumbauten, so bleib ich doch lieber bei meiner S :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2011
  5. racer-celi

    racer-celi Gesperrt

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    also ich kann dir sagen das du für 0,4 Bar nichts am Motor machen musst.
    Würde dir aber zu einer anderen Kupplung raten.

    Mit 0,4 Bar hast nicht nur 30-40PS mehr.
    Hatte mit ca. 0,55Bar 255PS.

    Aber kommt auch stark auf den Luftilter/ Auspuffanlage drauf an.
     
  6. xxFuTixx

    xxFuTixx Active Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2010
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Bürokauffrau
    Ort:
    Augsburg
    na da klingt doch supi :D :D :D

    naja wenn ich am motor nichts machen muss komm ich mit ner neuen kupplung klar :D
    meine is ja jetz auch schon fast 11 jahre alt denke die wird auch nicht mehr ewig halten, daher ist das ganz praktisch :)

    naja das mit der leistungsausbeute ist recht fragwürdig. viele meinen ich krig locker 50-60 PS raus andere meinen mit so wenig druck maximal 30 ps. ich werd mch da wohl überraschen lassen müssen und abwarten bis es fertig is und dann auf den prüfstand fahren :)

    was meisnt du denn wie es ca. mit dem spritvebrauch aussehen wird? ich habe ne invidia anlage unter meiner celi, wegs auspuff und luftfilter frage :D

    danke für die antwort :)

    LG
    Martina
     
  7. racer-celi

    racer-celi Gesperrt

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    naja ich komm mit einer Tankfürrung so 400km
    Auspuff meinte ich ja dann ne komplett neue Auspuffanlage.
    Also neuer Kat usw. am besten alles in 3".
     
  8. Celi-Jens

    Celi-Jens Super-Moderator

    Registriert seit:
    13. Februar 2006
    Beiträge:
    3.417
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Speyer
    Ich bin mal so frei in rot meine Kommentare hier reinzuschreiben:

     
  9. Emetic_4ever

    Emetic_4ever New Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2006
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-System-Kaufmann
    Ort:
    Mauer bei Heidelberg
    Ich verstehe solche fragen nach dem Spritverbrauch nicht. Wenn man sich darüber gedanken macht, sollte man doch den ganzen Umbau überlegen, da immer wieder was kaputt gehen kann. Spritverbrauch ist doch da das kleinste Problem. Und dir liegt doch viel an der Celica: dann solltest du bedenken, dass dir sehr wohl ein 11 Jahre alter Motor, der nicht überholt wird, um die Ohren fliegen kann. Offensichtlich fehlen dir jedoch die Reserven für soetwas. Was wird dann aus der Celi?
    Und zum Thema Celica und Ausbildung: "leider" sind 11 Jahre alte Celicas mittlerweile für wenig Geld zu haben, deshalb hat danach keiner gefragt.

    Wissen deine Kumpels, dass an der Celica die ECU nicht programmiert werden kann?
    Wer hat eigentlich behauptet, die S währe für einen Turbo nicht geeignet? Das könnte ich bei der TS ja noch halbwegs nachvollziehen (Lift), aber nicht bei der S.
     
  10. racer-celi

    racer-celi Gesperrt

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    das Steuergerät der Celi kannst du vergessen.
    Das kannst nicht umprogramieren.
    Der Motor läuft ja dann ganz anderest. Du hast ja dann kein sauer Motor mehr sonderen ein aufgeladenen.
     
  11. eric

    eric New Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wow,
    ich sehe hier wieder jemanden nach einem neuen 1ZZ Motor rufen wenns dann mal soweit ist.
    Weisst Du auch wo der Turbolader sitzen soll ? Gab ja schon Leute die das allen Ernstes gefragt haben.
    Irgendwie liest man von all jenen mit Turboumbau (aktuelle und vergangene eingeschlossen) fast nix mehr.
    Dein Projekt klingt wie " ein bisschen schwanger in Raten".
    Grundsätzlich sind beide Motoren aufladbar, egal wie.
    Ob Du jetzt nen Rotrex einen MP62 oder einen ATL nimmst.
    Kühlung und Verstärkung aller Serienkomponenten ist hier einfach das A&O.
    Ich selber fahre mit meinem Teil schon knapp 65tkm und problemfrei weil ich mir zuerst Gedanken über das Projekt gemacht hab.
    Zudem hab ichs ned einfach angekündigt sondern durchgezogen ohne zu spekuliern und zu labern.
    Gut ist zwar nicht aufgeladen aber dafür mit allem was machbar ist N/A getunt.
    Der Originalanteil wird bei solchen Projekten verschwindend gering wenn Du nicht nur 5 tkm mit dem Motor zurücklegen willst.
    Das aber auch nur weil ich nicht auf ein Taschengeldbudget zurückgreife.
    Tu Dir selber einen Gefallen und überlege Dir was Du finanziell überhaupt schultern kannst.
    Denn es gibt auch noch andere Sachen als so ein Haufen Blech.
    Nur mal so als Wink mit dem Laternenmast.
    Schönen Abend noch. :cool:
     
  12. REO

    REO Active Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    ÖSTERREICH/A/AT/AUT/AUTRICHE/AUSTRIA/Itävalta/Oost
    Nimm einen guten Rat von mir an! Tu es nicht, wenn du dir nicht bewusst bist was alles auf dich zukommen kann.

    Ich war mir darüber bewusst und bin trotzdem immer wieder überrascht worden. ;)

    Voraussetzung: Du hast ein Zweitauto und mind 6-7000 € auf der hohen Kante die du nicht brauchst.

    Mit allem anderen wirst du nicht glücklich. ;)

    Glaub es mir einfach. Da kannst du Jens, Eric, Asha, Jascha ... fragen.

    Aber das Turbokit von Rudi ist glaube ich immer noch zu verkaufen. Wenn du wirklich relativ günstig umrüsten willst, nimm das.

    Billiger wirst du nie mehr an ein Turbokit kommen.
     
  13. Vortex

    Vortex New Member

    Registriert seit:
    10. November 2008
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Eric hat den Nagel auf den Kopf getroffen. 6-7k ist in meinen Augen eine milde Aufladung. Bei Jaschas Projekt bist du eher bei 14-18k und es kamen verdammt viele Sachen trotz guter Überlegung die Schief liefen. Solltest immer 2k zuviel einberechnen. Turbo bei ner TS? Viel spaß bei der Ventilüberschneidung...
     
  14. REO

    REO Active Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    ÖSTERREICH/A/AT/AUT/AUTRICHE/AUSTRIA/Itävalta/Oost
    Meinte ich in diesem Fall!

    Ich meinte das die Person über die Probleme bescheid wissen, die so ein Umbau mit sich bringt.
     
  15. muc

    muc Active Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    4.150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Fachidiot
    Ich mach es mal wie Jens...
     
  16. xxFuTixx

    xxFuTixx Active Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2010
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Bürokauffrau
    Ort:
    Augsburg
    ich bin mir des ganzen bewusst und möchte mich lediglich vorab nochmal informieren :rolleyes:

    ein zweitauto ist immer da und in meinem freundeskreis sind recht viele kfz´ler

    danke für eure ratschläge und ja ich überdenke mir das ganze schon seit langem und ich zerbrich mir darüber nicht umsonst täglich stundenlang den kopf und such im internet teile zusammen und schreib mir zusammen was ich brauch und co. blind loskaufen funktioniert sowieso nicht.

    mit dem wort "leistung" habe ich mich wohl falsch ausgedrückt. mir ist wohl klar dass eine kupplung drehmoment überträgt und ventile thermischer belastung ausgesetzt sind und nicht direkt leistung.

    und mit "so zeug" war ich lediglich zu faul jedes kleine teil aufzuzählen, da ich inzwischen weiß, was ich alles brauche. ich selber bin nicht gerade experte in dem gebiet, jedoch ist wohl doch ein kleiner funken mehr wissen da als ihr denkt. in der praxis fehlt mir das wissen jedoch komplett, darumw erde ich den umbau auch nit selber machen :D da würd was bei rauskommen :rolleyes:

    meine eigentlichen fragen hat mir racer-celi netterweise schon beantwortet, danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2011
  17. Planet

    Planet New Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2006
    Beiträge:
    5.391
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Wenn du mehr leistung willst,ich hätte da einen wagen für dich :D
     
  18. xxFuTixx

    xxFuTixx Active Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2010
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Bürokauffrau
    Ort:
    Augsburg
    du würdest mir einen gt-r schenken? mani ds is aber lieb von dir! :D
     
  19. T23_sT_kbG

    T23_sT_kbG Active Member

    Registriert seit:
    19. April 2008
    Beiträge:
    3.996
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Werkstoffprüfer
    Ort:
    Kapfenberg, Steiermark
    Kleiner turbo ?

    Ein freund hat nen schlüsselanhänger turbo.. Wenn er am knopf drückt dreht er sich :p

    Vl nimmst du ja sowas ;)
     
  20. xxFuTixx

    xxFuTixx Active Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2010
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Bürokauffrau
    Ort:
    Augsburg
    danke stocki hab dich auch lieb :D:D

    das projekt wird sicherlich noch viel zeit brauchen und vermutlich wird es so laufen wie beim rest, dass man ewig nix mehr davon hört :D aber durchgezogen wird es definitiv. wie lange es dauert, hängt davon ab, wie schnell ich nach der lehre nen job finde :)
     

Diese Seite empfehlen