andere Kühlmittel nachfüllen

Dieses Thema im Forum "Celica - Allgemein" wurde erstellt von white fuzz, 12. Juli 2021.

  1. white fuzz

    white fuzz Member

    Registriert seit:
    26. August 2014
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    die Kühlflüssigkeit im Vorratsbehälter steht etwas unter der Min.-Markierung. Diese Flüssigkeit möchte ich nachfüllen. Da ich nicht weiß ob die derzeitige Kühlmittelflüssigkeit wirklich die wie nach Herstellerangabe empfohlene Flüssigkeit ist, stehe ich grad vor einem Problem. Ich möchte nicht, dass sich zwei unterschiedliche Kühlmittelflüssigkeiten miteinander vermischen. Könnte ich stattdessen auch nur destilliertes Wasser zum nachfüllen verwenden? Oder ist das auch schadsam, weil dann das Mischungsverhältnis zwischen Konzentrat und Wasser nicht mehr übereinstimmt?

    Vielen Dank
     
  2. CRX_Fan

    CRX_Fan Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    6.886
    Zustimmungen:
    500
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    KFZ Werkstattbetreiber Automotive Dienstleistungen
    Ort:
    Hildesheim b. Hannover
    Homepage:
    Bei dem bisschen im Ausgleichsbehälter kannst Du einfach Leitungswasser reinschütten. Das beeinflusst das Verhältnis nicht merklich.
    Vermeintlich destilliertes (handelsübiches destilliertes Wasser ist kein "richtiges" destilliertes Wasser) kann man auch machen (mache ich persönlich aber nicht).

    Thema dazu:
    https://www.celica-community.de/threads/kühler.30693/#post-408117

    https://www.sonderkraftstoff24.de/Produkte/Technische-Fluessigkeiten/Destilliertes-Wasser/

    Wenn Du rotes drin hast, kannst Du auch handelsübliches rotes (G12 heisst es umgangssprachlich, da bei VW das rote G12 heisst) nehmen. Entspricht BASF Glysantin G30 und G40.
    Ich vermute, das Du nicht mehr das originale Toyota LLC rot bzw. SLLC pink drin haben wirst.

    Sollte der Stand häufiger unter Min sein, sollte man das System mal abdrücken lassen, ob Undichtigkeiten vorliegen (oder falls Wartungsarbeiten vorgenommen wurden, weiter entlüften)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2021

Diese Seite empfehlen