T23 Heizung kalt seid Dk wechsel ==

Dieses Thema im Forum "Technische Probleme" wurde erstellt von True88, 13. Januar 2014.

  1. True88

    True88 New Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo leute. zunächst einmal bin der Mike aus Bayern. Habe mir vor 2 Wochen eine Celica t23 zugelegt.Die Drosselklappe machte Probleme sodass ich heut ein Gebrauchtes gekauft und eingebaut habe. Seidem funktioniert die Heizung nicht. Sicherungen sind alle ok. Motor ist auf Betriebstemperatur und blässt die kalte Luft rein.Brauch dringend euren Rat.

    lg:confused:
     
  2. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.950
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
    Hi!

    Du musstest ja die Kühlleitungen an der Drosselklappe lösen. Daher würde ich Dir erstmal vorschlagen, den Kühlkreislauf mal korrekt zu entlüften (entlüften zu lassen).

    Gruß,
    Ben



    P.S. Ich schicke Dir gleich mal eine PN...dauert nur ein paar Minuten
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2014
  3. True88

    True88 New Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey zunächst mal danke. Wie entlüfte ich das ?
     
  4. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.950
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
    Habe Dir eine PN geschickt mit Unterlagen!

    Gruß,
    Ben
     
  5. True88

    True88 New Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke dir vielmals . Lag echt da drann das da nur luft drinn war. Der Winter kann bleiben:D
     
  6. philix

    philix Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hi, alter thread aber ich habe das gleiche Problem, bei meiner Celica mit Klimaautomatik funktioniert die Heizung nicht mehr. Die Stellmotoren scheinen alle korrekt zu funktionieren. Der Heizungsschlauch in Fahrtrichtung rechts bleibt kalt der linke ist Warm. Da ich auch einen leichten Kühlmittelverlust habe vermute ich auch Luft im Kühlsystem. Die Entlüftungs-Unterlagen würden mir helfen.

    mfg
     
  7. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.950
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
    Hi.

    Da ist mit Sicherheit Dein Thermostat hin. Es könnte dauerhaft weit offen stehen bzw. klemmt gelegentlich. Les mal die Motortemperatur über OBD aus. Der Motor wird kaum Betriebstemperatur haben (Die Anzeige im Tacho ist nur eine Segmentanzeige - der Strich für die Betriebstemp ist also nur ein Bereich, der von 80 Grad bis 110 Grad geht). Auch wenn bei 80 Grad die Heizung einwandfrei funktioneren sollte.

    Ansonsten kann es aber auch sein, das der Wärmetauscher verstopft ist (was gerne mal bei VWs vorkommt, bei Toyota aber eher selten) (man kann mal die Temperaturen der Heizungsschläuche prüfen), sonst etwas verstopft ist, der Servo von der Heizungsklappe nicht richtig arbeitet oder auch die Klappenmechanik selbst defekt ist, oder eben Luft im System ist, was aber unwahrscheinlich ist, wenn nicht grossartig am System gearbeitet wurde. Wassermangel sollte ja klar sein.

    Gruss
    Ben

    P.S. kriegst gleich Unterlagen bzgl. Thermostat wechseln und dem richtig verflucht beschissenen entlüften an dem Auto, was einfach nur eine Riesen Katastrophe ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2018
  8. philix

    philix Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Dank Bens Unterlagen und Beratung läuft die Heizung jetzt wider nachdem ich das Thermostat getauscht habe und das System entlüftet habe :)
     

Diese Seite empfehlen