Getriebe 2ZZGE

Dieses Thema im Forum "Gesuche" wurde erstellt von martino, 14. September 2021.

Schlagworte:
  1. martino

    martino Member

    Registriert seit:
    30. August 2014
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hey Leute,


    Ich bräuchte ein zweites Getriebe für mein 2ZZGE Motor! Ich habe jetzt bei einem Verwerter angerufen aber scheint schwierig zu sein, eins zu bekommen. Darüber hinaus wäre eine Kaufberatung sehr nett. Welche Probleme gab es bei dem Getriebe, worauf muss man besonderes achten, was sollte man definitiv tauschen, Unterschiede von Baujahr zu Baujahr, unterschiede vom gleichen Getriebe in anderen Fahrzeugen etc. was euch einfällt


    vielen Dank


    Gruß
     
  2. martino

    martino Member

    Registriert seit:
    30. August 2014
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Also das Getriebe C64 müsste das sein!
     

    Anhänge:

  3. martino

    martino Member

    Registriert seit:
    30. August 2014
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    .... keiner mit positiver oder negativer Erfahrung bezüglich Getriebe hier?
     
  4. Bencelica

    Bencelica Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2015
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Bochum
    Ich meine mich zu erinnern, dass mal hier im Forum erwähnt wurde, dass man die 6 Gang Getriebe von S und TS untereinander tauschen könnte, also das die rein mechanisch bei beiden Modellen passen sollen. Die Übersetzung ist natürlich auf den jeweiligen Motor optimiert, aber wenn ich das richtig im Erinnerung habe, hieß es, dass der Hauptunterschied der längere 6. Gang beim TS Getriebe war. Wenn das jemand mit mehr Ahnung bestätigen kann und du gar kein TS Getriebe auftreiben kannst, ist das vielleicht eine Überlegung wert...
     
  5. martino

    martino Member

    Registriert seit:
    30. August 2014
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Super vielen Dank ich habe mich auf der Seite von MWR auch noch mal schlau gemacht! Da gab es auch noch mal wertvolle Informationen. Es gibt sogar für den vierten und fünften Gang gerade verzahnte Zahnräder die mal eben fast 1000 € kosten von einem Tuner aus England. Wenn man richtig viel Leistung übertragen will dann kann das schon natürlich vorteilhaft sein oder sogar schon erforderlich das muss man sehen!
    Jetzt erstmal zu sehen, dass ich ein zweites Getriebe bekomme!

    Schönen Abend
     
  6. zwerg

    zwerg Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Ich betreue eine Töpfergruppe
    Ort:
    Brüggen
  7. martino

    martino Member

    Registriert seit:
    30. August 2014
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
  8. CRX_Fan

    CRX_Fan Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    6.938
    Zustimmungen:
    510
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    KFZ Werkstattbetreiber Automotive Dienstleistungen
    Ort:
    Hildesheim b. Hannover
    Homepage:
    Das Drehzahlniveau ist mit einem Getriebe von der 1ZZ S bei gleicher Geschwindigkeit immer niedriger. Auch in den Gängen 1 und 6, weil die Achsübersetzung im 2ZZ TS Getriebe kürzer ist.
    In den Gängen 2 bis 5 macht sich das logischerweise noch stärker bemerkbar, weil dort nämlich die Gangübersetzungen zusätzlich auch noch kürzer sind.

    Das merkt man vom fahren her vor allem daran, das bei einem TS nach dem schalten die Drehzahl weniger abfällt, als bei einem S.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2021
  9. martino

    martino Member

    Registriert seit:
    30. August 2014
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Top Beitrag! Ich glaube welche Leistungssteigerung ich am Ende habe ist wohl eher davon abhängig, welche passenden Zahnräder ich bekomme. Sonderanfertigen sind bestimmt sündhaftteuer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2021
  10. martino

    martino Member

    Registriert seit:
    30. August 2014
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Den Turbomotor verschiebe ich jetzt aber erstmal sowieso. Erstmal wird der Saugmotor mit Getriebe wieder richtig fertig gemacht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2021
  11. martino

    martino Member

    Registriert seit:
    30. August 2014
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Heute die Taucheinheit vom Auto fertig gemacht. Die Teile kosten fast echt gar nichts bei Toyota und sind zum Glück noch verfügbar. Wenn ihr für alle wichtigen Teile die man am besten austauschen sollte/könnte bei der Taucheinheit vom Tank die Teilenummer braucht dann einfach schreiben. (Es ist sehr mühselig dieses Ding da raus zu schrauben. Wenn man nicht besonders geschickt ist, kann das auch mal locker 3-4 Stunden dauern bis das in der Hand habt). Im Bild unten seht ihr wie der Kraftstofffilter nach 200000km aussieht. Das war die Motivation für diese Aktion.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2021

Diese Seite empfehlen