T23 Ergrauter Kunststoff

Dieses Thema im Forum "Autowäsche" wurde erstellt von Celica11, 1. September 2015.

  1. Celica11

    Celica11 Member

    Registriert seit:
    12. März 2015
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Alsdorf bei Aachen
    Hy,
    meine kleine Schwarze Lady hat jetzt gerade eine Lackaufbereitung bekommen. War dringend nötig da sie eine kleine Spanierin ist die ürsprünglich schätzungsweise 8-9 Jahre in Spanien unterwegs war. Da hat der Lack in der Sonne reichlich gelitten. Jetzt hab ich aber noch das Problem das sämtliche äusseren Kunststoff und Gummi Teile (zB das grosse Plastikteil an den Scheibenwischern und sämtliche Scheibenränder) ziemlich grau sind. Habe es schon mal mit Kunststoffpflege wie Armorall versucht. Ergebnis war aber nur minimal besser und nicht von dauer. Kennt einer von euch vieleicht irgendein Wundermittelchen oder eine möglichkeit die Teile einzufärben (ohne zu lackieren, würde auf dem zerklüfteten Wischerteil doch nicht lange halten)?
     
  2. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.808
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
  3. Rexis

    Rexis Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2013
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Elektroniker/Allrounder ;)
    Ort:
    Nähe Bonn
    Wenn lackieren keine Option ist, wäre Wassertransferdruck vielleicht eine.
    Irgendwer aus dem Forum hat das mal in Carbon Obtik machen lassen. Ergebniss konnte sich sehen lassen.
    Folien gibt es viele und von den Kosten her, hält es sich auch in Grenzen
     
  4. Nera

    Nera Active Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    9.822
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    DvD
    Ich hatte bisher immer ein Produkt von Megiuars. Scheinbar gibt es das nicht mehr und das hier müsste der Nachfolger sein http://www.tuning-rdi.de/product_in...-Shine-Vinyl---Rubber-Protectant-G4016EU.html

    Dieses CG-Produkt teste ich grad (vorher hatte ich das Tyre-Gel von Meguiars)
    http://chemicalguys-shop.de/produkt/g6-hyper-coat-glanz-schutz-fuer-kunststoff-und-gummi/
    Bei Reifen überzeugt es mich schonmal sehr, denke das eigent sich auch sehr gut für die Kunststoffteile.

    Und im Frühjahr kommt dieses Produkt zum Einsatz:
    http://chemicalguys-shop.de/produkt/bare-bones-unterboden-radhaus-spray-473ml/
     
  5. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.808
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
    Oh...Dunja. Das Gel von Meguiars hatte ich mal - sogar lange, das Endurance, weil ich nicht gedacht hätte, das es was besseres gibt...das sah zwar stark aus...aber ständig hatte ich schwarze Punkte um den Radlauf vom Gel! :D Und teilweise hat sich das Gel manchmal an kantigen Stellen der Flanken festgesetzt (z.B. an der Beschriftung)

    Ich bin jetzt auf Valet Pro Tyre Dressing gegangen...geiles Zeug...verschwindet rückstandslos und hat trotzdem einen tollen Wet look ohne sich feucht anzufühlen oder schmierig/fettig zu wirken! Hat eine wässrige Konsistenz, nicht so dickflüssig wie das Gel von Meguiars, daher bleibt es auch nicht an Kanten "hängen".

    Das will ich nicht mehr missen! Probiers mal aus!
    http://www.lupus-autopflege.de/ValetPRO-Classic-Tyre-Dressing-500ml
     
  6. Nera

    Nera Active Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    9.822
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    DvD
    Tja, das kommt davon wenn du mit dem Zeug so aast und dann zu schnell fährst:D
    Ne Spaß .... das Zeug ist bekannt dafür, dass wenn man es zu dick aufträgt sich gerne an der Karosserie verteilt wenn man damit anschließend fährt.

    Danke trotzdem für den Tip. Wie gesagt hab ich jetzt erstmal auf das Hyper Coat von CG umgestellt, das Zeug ist richtig gut. Kannst auch gern mal ne Probe haben ;)
     
  7. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.808
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
    Das Hyper Coat ließt sich wirklich gut.
    Das werde ich bei der nächsten Bestellung bei CG mal mitbestellen...wenn Du was brauchst, sag Bescheid, dann sparen wir Versandkosten! Will wohl diese Woche nochmal bestellen bei CG.
     
  8. Celica-88

    Celica-88 Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Medienbranche im öffentlichem Dienst
    Ort:
    Landsberg a. Lech
    Ich nehme für verblasste schwarze Kunststoffteile was ganz einfachens.Silikonfett.Einfach auftragen und den Rest abwischen.Sieht aus wie aus dem Laden und perlt wie frisch poliert.Ich hab keine besonderen Mittelchen.funtz so auch.
     

Diese Seite empfehlen