brems-faq contruction thread

Dieses Thema im Forum "Testcenter" wurde erstellt von kosh, 2. Dezember 2011.

  1. kosh

    kosh New Member

    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    2.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Erfurt
    hier sammel ich sinnvolle infos zu bremsen, um später ein faq-topic daraus zu machen


    KBA-Nummern für die Shops:
    Preface S: 5013-413???
    Preface TS: ???
    Facelift S: 5048-020
    Facelift TS: 5013-446 ???

    Kosten für Originalteile:
    Bremsbeläge vorne (ohne Einbau) 80 bis 90€ (2006)
    Bremsbeläge hinten ca 60 € (2009)

    Satz Bremsscheiben vorne ca 130 € (2008) (wohl Preface S)
    Satz Bremsscheiben vorne ca 170 € (2009) (Facelift / TS)
    Satz Bremsscheiben hinten ca 170 € (2009) (Facelift / TS)

    Bremsflüssigkeit erneuern 9,59€ (2006), 13,40€ (2007), 33,60€ (2009)...

    Kosten für Teile anderer Hersteller (für eine Achse):
    Satz Bremsbacken ca 20 bis 40 euro
    Satz Bremsscheiben vorne 80 bis 150
    Satz Bremsscheiben hinten 70 bis 130
    ZubehörSatzfür (Halteklammern, Verschleisanzeiger ect): 6 bis 16 Euro

    Beispiel Vorderachse Facelift Komplett (ohne Einbau):

    Toyota: 250 €

    Nipparts: 190 € (http://www.autoteile-guenstig.de)

    Nipparts: 98€ (auf verscheidenen seiten zusammengesucht)

    16 (beläge) + 5 (versand) + 31 (scheibe!!! * 2) + 5 (versand) + 5 (zubehör) + 5 (versand)
    (Zubörteile sind von Herth + Buss Jakoparts)

    Für die Vorderachse wären das also weniger als 100 Euro, statt 250.

    Für beide Achsen komme ich (wenn man bei nur zwei shops bestellt) auf 162.24 EURO (wenn ich davon ausgehe, dass bei den nipparts-teilen das zubehör nicht enthalten ist - ohne zubehör wären es 15 euro weniger) statt 500...

    AKEBONO??

    SUMITOMO Facelift / TS Bremsanlage müsste Sumitomo sein!

    Bremsklötze/Bremsbacken/Bremsbeläge:

    Zubehör
    Bremsscheiben:

    Größen Preface S
    vorne:
    Durchmesser [mm]: 255 mm
    Bremsscheibendicke [mm]: 24,9 mm
    Mindestdicke [mm]: 24 mm
    Bremsscheibenart: belüftet
    Lochanzahl: 5
    Lochkreis-Ø [mm]: 100 mm
    Höhe [mm]: 49,2 mm
    Zentrierungsdurchmesser [mm]: 55 mm
    Innendurchmesser [mm]: 156 mm
    Bohrung-Ø [mm]: 14,5 mm

    hinten:
    ???


    Größen Facelift S/TS & Preface TS
    vorne:
    Bremsscheibenart: Innenbelüftet
    Durchmesser [mm]: 275 mm
    Bremsscheibendicke [mm]: 25 mm
    Lochanzahl: 5
    Mindestdicke [mm]: 23 mm
    Innendurchmesser [mm]: 129,2 mm
    Höhe [mm]: 49,1 mm
    Nabendurchmesser [mm]: 55 mm
    Lochkreis-Ø [mm]: 100 mm

    hinten:
    Durchmesser [mm]: 269 mm
    Bremsscheibendicke [mm]: 9,0 mm
    Mindestdicke [mm]: 7,5 mm
    Bremsscheibenart: Voll
    Lochanzahl: 5
    Lochkreis-Ø [mm]: 100 mm
    Höhe [mm]: 56 mm
    Zentrierungsdurchmesser [mm]: 55 mm
    Innendurchmesser [mm]: 173 mm
    Bohrung-Ø [mm]: 14,5 mm


    Hersteller:

    Hier mal eine Liste der Hersteller.
    [p] - Hersteller wird auf daparto als "premium" bezeichnet
    [t] - Hersteller bietet Tuning teile an
    keinerlei Gewähr auf Vollständigkeit, die meisten Firmen hab ich noch nie gehört.

    ATE [p] (wird fast in jedem Shop angeboten)
    Autoteile.net
    Bendix [p]
    Bosch [p](ist ein großer Zulieferer für viele Autofirmen, wird überall angeboten)
    Breck
    Brembo [p] [t]
    Delphi [p]
    EBC [t]
    Febi Bilstein
    Ferodo [p]
    Fremax
    Herth + Buss Jakoparts [p] (wird sehr oft angeboten)
    Jurid [p]
    Lott
    Lpr
    Mapco
    Metzger
    Meyle [p]
    MGK
    mintex
    Nipparts [p] (baut Denso-Produkte in Lizenz zum günstigen Preis)
    NK
    Optimal
    Pagid [p]
    Quinton Hazell
    Roadhouse
    Textar [p]
    TMD Friction Service [p]
    TRW [p]
    Triscan [p]
    Trusting
    Valeo [p]
    Wagner Autoteile
    Zimmermann [p]

    Ich persönlich tendiere zu Bosch oder Nipparts, wenn es um Standardbeläge/-scheiben geht.
    Brembo/EBC bieten Tuning Produkte.
    Nicht alle Scheiben/Klötzer-Kombinationen verschiedener Hersteller eigenen sich. Da gab es mal eine tabelle, die versuche ich noch zu finden.

    Links:

    Shops:
    http://www.auto-innovation.de/ (von der beispielrechnung ganz oben)
    https://www.geizteile-shop.de
    http://www.autoteile-guenstig.de
    http://www.mister-auto.de

    Märkte:(Sammelstellen für Shops)
    http://www.daparto.de


    Sonstige:
    korrekter Einbau der Bremsscheibe
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2011
  2. SamWhiskey

    SamWhiskey Active Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2008
    Beiträge:
    4.814
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Lippe
    Meine KBA-Nummern für die Facelift S lauten 5048 020... :D
     
  3. M2fasts

    M2fasts New Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.992
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
  4. SamWhiskey

    SamWhiskey Active Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2008
    Beiträge:
    4.814
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Lippe
    Und Tippfehler im Threadtitel ;)

    construction
     
  5. kosh

    kosh New Member

    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    2.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Erfurt
    der threadtitel is wurscht ;)

    hat jemand einen link zu diesme bild, wo die kombinationen von bremsbacken udn bremscheiben aufgezeigt wurden?
     
  6. chr1sche

    chr1sche New Member

    Registriert seit:
    7. April 2011
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Aussendienstler
    Ort:
    Regensburg
    KBA-Nummer für die Preface S hast du richtig genannt - 5013 413

    steht bei mir auch so im Schein drin.
     
  7. micha

    micha New Member

    Registriert seit:
    8. August 2009
    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Raum Stuttgart
    würde ich in diesem forum als lektor arbeiten, wäre ich irgendwann steinreich :D

    nixdestotrotz. ein bremsen faq macht sinn. vielleicht auch mit links von bremsproblemen dazu? der besseren übersichtlichkeit halber
     
  8. servus

    servus Moderator

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    4.346
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Geburtsort Walter Röhrls
    @kosh: Mach doch gleich einen Thread in das FAQ- Forum, dafür ist es doch da.
     
  9. kosh

    kosh New Member

    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    2.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Erfurt
    ich würde gerne den zum diskutieren ect nutzen und später dann ein gesmatwerk im faq-forum posten.

    das construction mit s in der mitte geschrieben wird, war übrigens klar, ich habs beim tippen schlichtweg vergessen)
     
  10. chr1sche

    chr1sche New Member

    Registriert seit:
    7. April 2011
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Aussendienstler
    Ort:
    Regensburg
  11. Mace

    Mace New Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    QM
    Ort:
    Hagen
    Mir ist aufgefallen, das auf der Mister-auto.de Seite explizit ein Bremsscheibensatz (2 Stück) angeboten wird.Kosten zwischen ca. 60 u. va. 70€ je nach Achse (z.B. ATE) Wäre ja noch relativ günstig.
     

Diese Seite empfehlen