T23 Armaturenbrett ausbauen T23

Dieses Thema im Forum "Celica - Allgemein" wurde erstellt von Kracknak, 11. November 2017.

  1. Kracknak

    Kracknak New Member

    Registriert seit:
    23. September 2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo Community,

    ich bin gerade dabei mein armaturenbrett auszubauen und ich weiß hier gibt es einige solcher Themen die ich mir durchgelesen habe und die mir auch geholfen aber komme gerade trotzdem nicht mehr weiter...

    Also viele der ganzen kleinteile die unten mit dran befestigt sind habe ich schon ausgebaut, die seitlichen Schrauben sind gelöst und Mittelkonsole + Handschuhfach ist raus.
    Wo es jetzt hakt ist unten drunter, da sehe ich Schrauben die schon etwas schwerer zugänglich sind ich aber nicht sicher bin ob und was ich da alles lösen muss. (z.b. am Beifahrerairbag)

    Wenn ich alles gelöst habe was man lösen muss, wo genau befinden sich dann noch die klipse?

    Hoffe ihr könnt mir da helfen.
     
  2. yv85

    yv85 Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2015
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Die einzigen Schrauben mit denen das Brett befestigt ist sind die vier seitlichen. Der Rest ist nur geclipst.
    Wenn es dennoch hängt, hängt vermutlich der Kabelbaum noch irgendwo dran. Der Kabelbaum ist an mehreren Stellen mit Clips und kleinen Blechschrauben am Armaturenbrett festgeschraubt. Die musst du ALLE lösen weil der Kabelbaum natürlich nicht mit raus kommen soll ;-). Da muss man mal mit ner Taschenlampe in den Fußraum kriechen und suchen. Stecker muss man natürlich alle lösen (Warnblinker, Security Leuchte, usw..) und Tacho ausbauen.

    Der Airbag kann soweit ich weiß drin bleiben wenn alle Kabel ab sind!
    Man kann den Airbag aber auch vorher ausbauen, sind glaube ich bloß 2 Muttern mit denen der fest ist.

    Wenn man mal kräftig am Armaturenbrett zieht sollte man aber eigentlich merken wo es in etwa hängt.

    Es hilft das Lenkrad raus zu machen, soll aber angeblich auch gehen wenn es drin bleibt.

    Lenkrad ausbauen: 2 Torx Schrauben seitlich um den Airbag auszubauen. Dann die eine zentrale Mutter lösen um das Lenkrad abzunehmen.
     
  3. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.926
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
  4. Kracknak

    Kracknak New Member

    Registriert seit:
    23. September 2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Perfekt ich danke euch :)

    Versuche es dann mal morgen raus zu kriegen.
     
  5. Nera

    Nera Active Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    9.859
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    DvD
    Man bekommt das Amaturenbrett wie schon gesagt auch ohne Ausbau des Lenkrads raus.
    Aber es geht deutlich einfacher wenn es demontiert ist.
     
  6. FLU-T23

    FLU-T23 Active Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.491
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Elektroinstallationstechniker
    Ort:
    Schwarzenbach
    Ist zwar schon ne Ewigkeit her, aber der Airbag muss glaub ich schon raus.
     
  7. Nera

    Nera Active Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    9.859
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    DvD
    Der Beifahrer-Airbag wird von oben in das Amaturenbrett geclipt. Ausbau ist sinnvoll.
    Wenn du ihn abgeklemmt hast kannst du ihn auch mitsamt dem Brett ausbauen, aber der ist verhältnismäßig schwer, ohne tust dich leichter.
     

Diese Seite empfehlen