Ankerbleche Hinterachse

Dieses Thema im Forum "Celica - Allgemein" wurde erstellt von T23Youngboy, 27. November 2021.

  1. T23Youngboy

    T23Youngboy New Member

    Registriert seit:
    26. November 2021
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Beruf:
    Auszubildender Kfz-Mechatroniker
    Ort:
    Nahe Hannover
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und freue mich über jeglichen Rat.

    Ich habe mir vor kurzem ein T23 gekauft und habe jetzt das anscheinend bekannte Problem das die Ankerbleche hinten rostig sind bzw. eigentlich schon weg sind auf der rechten Seite. In einem Thema hier konnte ich lesen das die Ankerbleche des Toyota Corolla Verso hier auch passen.
    Nun habe ich nach diesen mal auf Autodoc geschaut und folgendes gefunden https://www.autodoc.de/optimal/16433723 natürlich ist mir aufgefallen das diese Bleche anders aussehen. Also zu meiner Frage, passen die und das sind die aus dem Thema gemeinten Bleche oder sind die hier falsch?

    Ich stelle die Frage da ich in dem vorherigen Thema die Links zu den auf ebay verkauften teilen nicht mehr öffnen kann und daher auch nicht weiß wie die bleche vom verso aussehen sollten damit sie passen.

    Ansonsten zwei weitere fragen.
    Es hat nicht zufällig jemand noch 2 Ankerbleche zu verkaufen?
    Oder könnte mir jemand vielleicht die Maße senden? Dann würde ich die im Notfall von einem Freund der Metallbauer ist nachbauen lassen.
     
  2. zwerg

    zwerg Active Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Ich betreue eine Töpfergruppe
    Ort:
    Brüggen
  3. T23Youngboy

    T23Youngboy New Member

    Registriert seit:
    26. November 2021
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Beruf:
    Auszubildender Kfz-Mechatroniker
    Ort:
    Nahe Hannover
    Okay vielen Dank für die schnelle Antwort. 214€ für zwei Stück wenn ich das aus dem link zum Bild von Predator richtig sehe, oder? Weil 214€ pro ankerblech wäre heftig...
     
  4. yv85

    yv85 Active Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2015
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    28
    214 EUR für beide ist sehr günstig
    Das original Toyota Teil kostet über 300 für EINE Seite
    Und sonst gibt es keinerlei Ankerbleche aus dem Zubehör
     
  5. T23Youngboy

    T23Youngboy New Member

    Registriert seit:
    26. November 2021
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Beruf:
    Auszubildender Kfz-Mechatroniker
    Ort:
    Nahe Hannover
    Danke ja hatte ich schon gelesen das die leider so teuer sind. Ich wollte nur sichergehen das der Preis sich auf 2 Bleche bezieht weil das ja so mit /Stk geschrieben ist und ich nicht wusste ob mit Stk ein paar oder eine Seite gemeint ist. Klar der Preis ist super
     
  6. T23Youngboy

    T23Youngboy New Member

    Registriert seit:
    26. November 2021
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Beruf:
    Auszubildender Kfz-Mechatroniker
    Ort:
    Nahe Hannover
    So habe das hetzt schon vorletzte Woche draußen mit Wagenheber gemacht bei nicht schönem Wetter aber hat auf jeden Fall geklappt...
    Naja d.h. meine hinteren Radlager waren mit den Ankerblechen so extrem zusammen-korrodiert das ich diese gleich mit neu gemacht habe. Habe auf Autodoc die Radlager von Ridex dafür gekauft, ist sicherlich keine Toyota original Qualität aber dafür günstiger und haben gut gepasst. Hier Bilder von HL vorher und nachher :)
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen