Abblendlicht links deffekt T23 VVTi 143 PS

Dieses Thema im Forum "Celica - Allgemein" wurde erstellt von Harald, 2. April 2018.

  1. Harald

    Harald New Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen,

    mein linkes Abblendlicht tut nicht mehr (Fernlicht + Standlicht funktioniert) welche Birne benötige ich? Rechts ist soweit ich weis noch eine Original Birne (gelbes Licht) drin.
     
  2. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.744
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
  3. Harald

    Harald New Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Vielen Dank für die ausführliche Erläuterung, das Lämpchen ist heute angekommen.

    Ich habe es versucht zu tauschen, bekomme aber die alte Birne nicht raus.

    Ich habe bisher einfach nur die Motorhaube aufgemacht, den Stecker rausgedreht (Stecker hängt an einem Kabel). In der Betriebsanleitung steht, dass man einfach nur die Klammer drücken muss und dann ziehen, ich habe den Stecker aber nicht abziehen können, Gibt es hier weitere Tipps bzw. muss ich mehr ausbauen um besser ranzukommen?
     
  4. Harald

    Harald New Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich habe glaub das Fernlicht rausgezogen...... und nicht das Abblendlicht... soviel wie ich da rumgetascht hab, darf ich es nun auch austauschen.....
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2018
  5. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.744
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
    Du musst nur die Gummihülle abziehen und dann den H7 Stecker.
    Dann am besten mit einem kleinen Spiegel und einer Lampe reinleuchten, damit Du Dir die Mechanik und Vorgehensweise ansehen kannst.

    Dann siehst Du folgendes:
    [​IMG]

    [​IMG]

    Da siehst Du, wie Du den Bügel bewegen musst, damit er ausschnappt. Etwas gegen diesen Bügel drücken und dabei nach oben führen, dann hakt er aus der Nut aus.
    Dann ziehst Du den schwarzen Sockel samt Birne raus. Die Birne steckt in diesem Sockel hier drin, den Du komplett rausziehst:
    [​IMG]

    Merke Dir bitte oder mach Dir ein Foto, in welcher Lage die Birne im Sockel gesteckt hat. Also wo die Nase der Fassung der H7 Birne hinzeigt, sonst gibts beim reinfummeln Probleme.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2018

Diese Seite empfehlen