T23 3.Gang springt raus

Dieses Thema im Forum "Technische Probleme" wurde erstellt von ET_T23, 10. Juni 2018.

  1. ET_T23

    ET_T23 New Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Servus Leute,

    habe seit einiger Zeit vermehrt das Problem das mir der 3. Gang bei meiner T23 TS wieder herrausspringt.

    Kupplung lässt sich normal durchdrücken und der 3. Gang auch normal einlegen ohne knartzen oder ähnlichem. Wenn ich aber dann bei eingelegtem Gang wieder Gas geben möchte springt der Gang raus und fängt das knartzen an bis ich wieder die Kupplung durchdrücke.

    Fühlt sich an als würde der Gang nicht komplett reingehen. Wenn ich den Gang aber erstmal kurze Zeit drin lasse und langsam auf Gas gehe gibt es keine Probleme.

    Habe momentan 130.000km auf der Uhr falls es relevant zu wissen ist.

    Danke schonmal im vorraus für Antworten.
     
  2. CRX_Fan

    CRX_Fan Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Mechanik und Diagnose
    Ort:
    Hildesheim
    Homepage:
    Hi!

    Es sollte sich mal jemand kundiges (Werkstatt), die Schaltbetätigung/Mechanik ansehen. Insbesondere vorne die Lager, die Umlenkmechanik, die Verriegekungskugelfeder, Zugkabel, Schalt- und Wählhebeleinheit, etc.
    Das erfordert etwas Erfahrung, da es doch sehr speziell und komplex ist. Man sollte auch überlegen, ob die letzte Zeit etwas am Fahrzeug gemacht wurde, was das Problem mitunter verursacht haben könnte.

    Erst wenn in der Betätigung wirklich alles korrekt geprüft wurde, sollte man mal ans Getriebe selber denken.

    Gruß
    Ben
     

Diese Seite empfehlen